Tousek Pull T

Tousek Pull TSCHIEBETOR-ANTRIEB
Produktmerkmale:
Alle Pull T Modelle sind serienmäßig mit einem massiven
Metallgetriebe ausgestattet. Darüber hinaus verwenden
wir ausschließlich hochwertiges Markenöl, um auch bei
tiefen Temperaturen die optimale Schmierung zu sichern.

 


Das Ergebnis: gesteigerte Zuverlässigkeit und eine noch
höhere Lebensdauer.
Der Antrieb verriegelt das Tor sicher und zuverlässig. Die
Notentriegelung – wichtig bei Stromausfall – ist mit einem
handelsüblichen Profilhalbzylinder versperrt. Dieser ist
austauschbar und kann in ein bestehendes Hausschlüsselsystem
integriert werden. Der Zylinder inklusive
drei Schlüsseln gehört zum Lieferumfang.
Eine weitere Besonderheit ist der neu entwickel te Drehzahlsensor
des Pull T. Er empfängt unglaubliche 6.200 Signale
in der Sekunde! So kann der Pull T die jeweils benötigte Kraft
permanent aktiv regeln. Die Kraft bleibt also bei jeder Drehzahl
voll erhalten, spätere Anpassungen entfallen. Die bekannt
hohen Sicherheitsstandards von tousek wurden für diese
Antriebsserie nochmals verbessert. Selbstverständlich
erfüllt die Pull T Serie die Norm laut EN 13241-1.
Auf Wunsch kann für den Notbetrieb ein Batteriepack
direkt in den Pull T24 bzw. T24speed eingesetzt werden.
Dies ermöglicht ein Öffnen des Tores auch bei Stromausfall.
Alle Modelle lernen im Zuge der Installation selbstständig die Endpositionen.
Zusätzlich ist es möglich diese eingelernten Positionen fein
zu justieren und den eigenen Erfordernissen anzupassen. Herkömmliche
mechanische Endschalter, die im Winter einfrieren können, entfallen.
In beiden Bewegungsrichtungen stoppt der Antrieb mit reduzierter
Geschwindigkeit. Neben einer harmonischen Torbewegung wird dabei
auch die gesamte Mechanik des Tores und des Antriebes geschont.
ARS – Automatisches Reversiersystem
Trifft das Tor auf ein Hindernis, stoppt der Antrieb
sofort und fährt automatisch zurück. Z.B.: Beim Modell
PULL T8 reicht bis 800kg eine passive Kontaktleiste
an der Haupt schließkante. Somit entfällt das
kostenintensives Stromzuführungssystem.
Erstprüfung gemäß EN 13241-1 von TÜV-Süd
unter Zugrunde legung von EN 12453 und EN 12445.
Herzstück des Pull T ist sein von außen ablesbares Display.
Der große Vorteil: Ein Blick auf die Zustandsanzeige
mit Klartext genügt, und man weiß über alle Abläufe und Veränderungen Bescheid.
Durch das Display werden Inbetriebnahme und Montage sowie sämtliche
Service- und Wartungsleistungen wesentlich vereinfacht.
Der PULL T hilft kostbare Energie und Zeit zu sparen. Die intelligente
Steuerung schaltet im Ruhezustand sämtliche nicht
benötigte Verbraucher ab und erzielt somit im Standby-Betrieb
einen extrem niedrigen Stromverbrauch von nur ca. 1 Watt!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://metallbau-haus.de/2016/04/10/tousek-pull-t/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Schließen