Otzberg feiert sich selbst

Von Melanie Schweinfurth

OTZBERG.

Mitte der Siebziger-jahre wurden die bis dahin eigenständigen Gemeinden Lengfeld, Habitzheim und Hering, Schloss-Nauses, Ober- und Nieder-Klingen sowie Zipfen zur Großgemeinde Otzberg zusammengelegt. Um die Zusammengehörigkeit der Ortsteile in der noch jungen Großgemeinde zu fördern, wurde 1983 die „Otzbergwoche“ ins Leben gerufen, die seither in einem Turnus von drei Jahren gefeiert wird. Jeder Ortsteil wird mindestens einmal zum Austragungsort.

Asylkreis und Vereine laden zu Spezialitäten ein

 

Am kommenden Wochenende startet nun die zwölfte Auflage der Otzbergwoche. Sie beginnt am Samstag, 20. August, um 21 Uhr mit einer Eröffnungsparty auf dem Sportgelände des TSV Lengfeld. Der „Tag der ausländischen Mitbürger“ wird am Sonntag, 21. August, in Hering gefeiert. Von 12 bis 20 Uhr gibt es auf dem Hof der ehemaligen Schule ein buntes Veranstaltungsprogramm, ‚organisiert von den Heringer Vereinen und vom Asylkreis. Spezialitäten aus aller Welt werden angeboten, die Teilnehmer des Projekts „Singen mit Flüchtlingen“ unter Leitung von Claudia Simone Leib werden mehrmals mit Gesang und Percussion auftreten. Rolf Tilly bietet Führungen durch die Veste Otzberg an.

Otzeberg feiert sich selbst

Kunstvoll restauriert hat das Schild der Gaststätte „Zum goldenen Engel“ seinen Platz in Habitzheim wiedergefunden. Im Rahmen der Otzbergwoche wird es nun vorgestellt.

Wanderung startet am Gründungshaus

 

Am Gründungshaus des Odenwaldklubs, Hauptstraße 5 in Zipfen, startet am Montag, 22. August, um 18 Uhr die Abendwanderung des OWK. Wer an der fünf Kilometer langen Tour rundum Otzberg teilnehmen möchte, wird gebeten, sich bei Volker Specht (06162-72134) anzumelden. Für Dienstag, 23. August, lädt der TSV Lengfeld Kinder zwischen sechs und zehn Jahre zum Kinderfußballturnier ein. Beginn ist um 16 Uhr; Anmeldungen bei Edmund Zulauf unter 06162-73049. Am Mittwoch, 24. August, ehrt die Gemeinde Otzberg Bürger, die sich in kulturellen, sozialen oder sportlichen Bereichen

in besonderem Maße engagiert oder außerordentliche Leistungen erbracht haben. Der Ehrungsabend in der Halle des TV Nieder-Klingen wird von Musik-, Gesang- und Tanzdarbietungen der Otzberger Vereine begleitet. Einlass ist bei freiem Eintritt ab 18.30 Uhr. Den Konzertabend am Donnerstag, 25.August, in der katholischen Kirche Lengfeld gestalten vier Otzberger Chöre. Beginn ist um 19 Uhr. Für Freitag, 26. August, lädt der Ortsteil Habitzheim zum Schlossgassenfest. Ab 18 Uhr spielen das Habitzheimer Musikcorps, der Posaunenchor sowie das Dudelsackensemble „Pipes and Drums“. Höhepunkt wird ein Theaterstück sein, das eine Schauspielgruppe des Häzemer Dorf- und Kultun/ereins aufführt. Dargestellt wird eine Szene, in der Schinderhannes im einstigen Gasthaus „Zum goldenen Engel“ abstieg. Am Samstag, 27. August, beginnt der Odenwaldtag um 14.30 Uhr mit der Eröffnung der Feststraße am alten Rathaus in Lengfeld. Um 16 Uhr startet der erste von vier Otzbergläufen, die der TSV Lengfeld organisiert. Nach der Siegerehrung ab 18.30 Uhr gibt es Unterhaltung und buntes Treiben auf Festbühne und Feststraße. Der Festumzug mit 25 Nummern zieht am Sonntag, 28.August, ab 14 Uhr durch Lengfelds Straßen. Danach beschließen Bühnenauftritte die zwölfte Otzbergwoche.

 

WAS VOM TRADITIONSGASTHAUS ÜBRIG BLIEB


› Bis in die zweite Hälfte des 19.Jahrhunderts wurden in dem Haus, Ecke Lang- und Schlossgasse, Gäste bewirtet, traf man sich zum Tanzen. 1914 starb der letzte „Engel-Wirt“. Nach dem Abriss des Gebäudes verschwand auch das imposante Gaststättenschild. Erst 2012 gelangte es nach Habitzheim zurück; der Dorf- und Kulturverein rettete das zwei Mal 2,50 Meter große Metallschild vom Reinheimer Schrottplatz; ln Walter Haus aus Münster fand der Verein einen ambitionierten Metallbauer, der das mehr als 250 Jahre alte Schild fachmännisch restaurierte. Die Rückkehr des „Goldenen Engel“, einem markanten Stück Ortsgeschichte, wird nun mit einerTheateraufführung gefeiert. (hol)

 

Otzeberg feiert sich selbst

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://metallbau-haus.de/2017/08/27/otzberg-feiert-sich-selbst/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Schließen